Urlaubszeit

Fülle deine Zeit immer mal wieder mit Ruhe.

Atme sie bewusst ein.

Momente in denen du neue Kraft schöpfen kannst sind unabdingbar.

(© Bild & Text by Lisa Katharina Bechter)

Nun ist es soweit, die Sonne glüht, die Temperaturen steigen und auch meine ganz persönliche Urlaubszeit rückt näher! Auch für die freien Tage habe ich mir einiges vorgenommen, aber an allererster Stelle steht die Ruhe und Entspannung!

Die Zeit mal wieder einfach Zeit sein lassen und die Momente genießen, in denen man einfach so mit fließen kann...

...denn von Zeit zu Zeit muss man einfach mal herunterfahren. Sowohl dem Körper als auch dem Geist ein bisschen Ruhe gönnen um dann wieder voller Energie durchstarten zu können.

In all der täglichen Hektik, den Terminen und Verpflichtungen übernimmt man sich unbewusst schnell einmal. Daher sollte man sich diese Ruhephasen ganz bewusst nehmen und auch sich selbst einmal etwas gutes tun. Daran ist nichts verwerfliches, ganz im Gegenteil. Unsere eigene Zufriedenheit und Ausgeglichenheit geben wir automatisch an unsere Umgebung weiter und das ist doch besonders im Bezug auf unsere Lieben absolut positiv zu sehen.

Ich freue mich wenn die Menschen, die ich liebe glücklich und zufrieden sind, denn das stimmt auch mich glücklich und zufrieden. Bevor jetzt ein Einwand kommt, ich weiß dass man nicht vierundzwanzig Stunden am Tag, sieben Tage die Woche glücklich und zufrieden sein kann aber mit kleinen bewusst genommenen Auszeiten steigert man doch ein bisschen auch das Glück und besonders die innere Zufriedenheit. Denn nicht zuletzt nehmen wir uns doch in den meisten Fällen diese Auszeiten mit den Menschen die wir lieben.

 

Habt eine entspannte und sonnige Ferienzeit!

Bis bald

eure Lisa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler