...kleine musikalische Zeitreise

Die kleine musikalische Zeitreise letzte Nacht, geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Nicht zuletzt, weil die Titel mir zum einen aus dem Herzen sprechen und zum anderen ein bisschen umgewandelt die Anfänge unserer Liebe erzählen...

Zu Anfang war ich dein 'mysterious girl'. Ein erster Blick von dir, löste bei mir 'what a feeling' aus. Du hast beschlossen, dass ich deine 'pretty woman' bin und hast mich von Anfang an mit deinen 'Funkelperlenaugen' gefangen genommen. Ein inniger 'kiss' machte alles glasklar, wir gehören zusammen und ein eng umschlungener 'Lambada' war die einzig logische Schlussfolgerung. 'Baby can I hold you tonight' – ...und jede Nacht in der wir Arm in Arm einschlafen ist nach wie vor wunderschön, ich möchte keine Sekunde missen.

Ich spüre ganz deutlich, das ist die 'time of my life'!

Mein Herz schreit aufgeregt 'stand by me''always' !

Und nur du 'just give me a reason' mit ganzem Herzen zu lieben...

 

...right from the start

you were a thief, you stole my heart

and I your willing victim

I let you see the parts of me

that weren't all that pretty

and with every touch you fixed them...

(Auszug: „Just give me a Reason“ von P!nk)

 

...Mögen noch viele gedankliche und musikalische Reisen unsere gemeinsame Zeit berühren, bewegen und bereichern!

Eine berührt bewegte Zeit wünsche ich euch ebenfalls und habt einen schönen Donnerstag!

Bis bald
eure Lisa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler