,,poste-ein-Bild" - Teil 1

Im Moment gibt es bei Facebook wieder eine „poste-ein-Bild“-Aktion...

Normalerweise mache ich bei sowas eher weniger mit, doch dieses Mal, nachdem ich von meinem Autorenkollegen Sebastian Görlitzer nominiert wurde, habe ich mich entschlossen mitzumachen und die Aktion ein bisschen zu erweitern.

In den kommenden fünf Tagen werde nicht nur ein Bild posten, sondern auch einen Text dazu, um das Ganze ein bisschen kreativer zu gestalten.


Anbei mein erstes ausgewähltes Bild und ein paar Gedanken, die mir dazu spontan in den Kopf kamen...

...halt mich fest!


Halt mich fest, denn genau das brauche ich jetzt.

Ich möchte die Zeit anhalten, in einem ruhigen, sorgenfreien Moment verweilen.

Bitte, halte mich fest, ... ganz fest!

Ich weiß, die Zeit rennt weiter, sie steht niemals still.

Aber bitte, halte mich einfach fest...

...ganz fest in deinen Armen!
Ich weiß, ich bin ein Träumer, möchte der Realität manchmal entfliehen...

Entweder oder, ich muss mich entscheiden... Realität oder Traum...

Halt mich fest, … ganz fest!
Denn deine Arme sind die Realität, in denen meine Träume Geborgenheit finden.

Bitte, halte mich fest, … ganz fest!


©Text by Lisa Katharina Bechter


Ich wünsche euch eine schöne und stressfreie Wochenmitte!


Bis bald

eure Lisa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler