Es ist geschafft!

Auf meiner Facebook-Seite hatte ich es ja bereits gepostet, das Manuskript zu meinem Irland-Roman ist endlich fertig!

Irgendwie tat ich mich ganz schön schwer mit den letzten zwei Kapiteln und dann ging doch alles ganz schnell. Es ist sogar ein kleines Kapitel mehr geworden, als ursprünglich geplant. Ich wollte es einfach nicht zu abrupt enden lassen ...

Als der letzte Satz geschrieben war, hatte ich schon ein bisschen Herzrasen, denn es war ein komisches Gefühl, dass es nun tatsächlich fertig ist. Ich habe über ein Jahr daran gearbeitet und nun sind alle Zeilen geschrieben ...

Da ist das lachende Auge, weil ich mich unheimlich freue und auch schon der Veröffentlichung entgegen fiebere, aber eben auch das weinende Auge.

Denn die Geschichte ist geschrieben … und dann ist es wieder das lachende Auge, was strahlt, denn ich hätte nicht gedacht, dass ich das alles so hinbekomme


Der Karina Verlag mit seiner unheimlich tatkräftigen und engagierten Inhaberin Karin Pfolz wird das Manuskript verlegen und das Buch Anfang 2015 veröffentlichen.
In Kürze wird die Lektorin mein Manuskript in den Händen halten und ich bin gespannt auf ihre Meinung und hoffe sie klopft mir nicht zu sehr auf die Finger!

Ich wünsche allen einen schönen Donnerstag und werde natürlich berichten, sobald es Neuigkeiten gibt!

Bis bald

eure Lisa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler