...von der grünen Insel träumen

Zwar ist mein Irlandroman fertig geschrieben, jedoch ist die Neugier und das Interesse an dem Land dadurch nicht weniger geworden. Ein befreundeter Antiquar war so lieb und hat mich mit neuer Lektüre versorgt und man mag es kaum glauben, aber ich habe mich unwahrscheinlich darüber gefreut! Ganz gleich, ob die Bücher schon einige Jahre auf dem Buckel haben, sie bringen mir ein Stück von dem Land, das mich so sehr fasziniert.

Wenn ich ein Reiseziel auswählen müsste, bräuchte ich nicht lange überlegen, nur zu gern würde ich mich einmal auf die grüne Insel begeben und unbegrenzt durch das Land reisen wollen! Neben dem Kennenlernen von Land, Leuten und all den sehenswerten Dingen, ist es auch diese Magie, die ich erleben, die ich spüren wollen würde.

Man darf ja ein bisschen träumen und genau das tue ich ab und an... und wenn ich dann in meinen Gedanken durch Irland wandere, kommt eine Sehnsucht auf, die kaum zu beschreiben ist und ich bin sicher, ich werde noch mehr Geschichten dort spielen lassen...

Und bis es dann auch so weit ist und ich das Land tatsächlich mit eigenen Augen sehen, mit ganzem Herzen erleben und die Magie der grünen Insel aufsaugen kann, tauche ich ab und lasse mich von Bildern, Büchern und Eindrücken mitreißen und für kleine Momente dorthin entführen...


Bis bald

eure Lisa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler