BuchBlog: "Pulsbeschleuniger" von Pia Wunder

PULSBESCHLEUNIGRER von PIA WUNDER

 

>>„Glückliche Kinder, ein voller Kühlschrank und guter Sex“ sind die Wünsche ihrer besten Freundin für Annie, Ende 30 und frisch geschieden. Sie selbst wünscht sich jetzt vor allem eins: Ruhe. Annie möchte mit ihren beiden Jungs Ben und Tom ein ganz neues Leben beginnen, nachdem sie nun ihr Traumzuhause auf Oma Lottes wunderschönem Hof gefunden hat. Doch nicht jeder gönnt ihr diesen Frieden und so kommt es zu einigen unschönen, ja sogar dramatischen Ereignissen, die Annie dazu bewegen, eine Entscheidung zu treffen: Ab sofort wird sie sich zur Wehr setzen für das Glück ihrer Familie kämpfen. Da tritt scheinbar genau zur richtigen Zeit der charmante Michael in ihr Leben, der romantische Gefühle in ihr weckt. Aber kann Annie sicher sein, dass er es ernst mit ihr meint? Ihre scheinbar nette Nachbarin Lena warnt sie vor Michael, doch welches Ziel verfolgt sie? Und warum kehrt Oma Lotte plötzlich nicht mehr aus ihrem Holland-Urlaub zurück?
Annie wird bald auf eine harte Probe gestellt. Gerade als ihr Glück zum Greifen nahe ist, und sie beschließt, auch der Liebe eine Chance zu geben, geschieht ein schrecklicher Unfall<<

 

"Pulsbeschleuniger" von Pia Wunder hat mir gut gefallen. Der Schreibstil ist locker und frisch, dadurch kann man der Geschichte gut und zügig folgen. Die Hauptperson der Geschichte, Annie, war mir auf Anhieb sympatisch und man fühlt richtig mit ihr mit. Als sie ihr neues Leben mit ihren zwei Kindern beginnt, kommt doch wieder eins zum anderen ... Eine Katastrophe kommt eben selten allein! Aber Annie lässt trotzdem nicht den Kopf hängen und das macht sie meiner Meinung nach zu einer ganz tollen Frau! Sie macht einfach das beste draus. Neben Annie gibt es auch noch einige andere interessante Personen, die die Geschichte ziemlich turbulent machen.

Mein Fazit:
Eine tolle und lesenswerte Geschichte, die ich jedem, der dieses Genre mag empfehlen kann!

Infos zum Buch:
PULSBESCHLEUNIGER von PIA WUNDER

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN: 978-1519473356

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler