BuchBlog: "Inspector Swanson und der magische Zirkel" von Robert C. Marley

INSPECTOR SWANSON UND DER MAGISCHE ZIRKEL von ROBERT C. MARLEY

>>London 1894. The Great Van Dyke, einer der berühmtesten Illusionisten der Welt, ist für seine gefährlichen und atemberaubenden Zauberkunststücke bekannt. Als Van Dyke bei der Vorführung der spektakulären „Wasserfolter“ nur knapp dem Tod entrinnt und ein weiterer Zauberkünstler bei einem misslungenen Trick im Adelphi Theater beinahe getötet wird, beginnt das Team um Chief Inspector Donald Swanson zu ermitteln. Schnell stellt sich heraus, dass jemand die Requisiten manipuliert hat. Und Swanson ist sich sicher: Einer aus Van Dykes eigenem Ensemble muss der Täter sein. Wenn er ihn nicht bald findet, geht der nächste Anschlag womöglich tödlich aus …<<

„Inspector Swanson und der magische Zirkel“ von Robert C. Marley ist ein viktorianischer Krimi der mir sehr  gut gefallen hat! Der Spannungsaufbau, die vielen und vor allem unerwarteten Wendungen und die interessanten Charaktere machen diesen Krimi zu einem echten Leckerbissen!
Auch sehr gelungen ist hier der Schreibstil, der alte Redewendungen etc. beinhaltet, dennoch nicht altbacken wirkt und dem ganzen einen ganz eigenen Charme verleiht.

Mein Fazit:
Das war definitiv nicht der letzte Krimi um Swanson den ich gelesen habe - definitiv empfehlenswert für Krimi-Fans!


Infos zum Buch:

INSPECTOR SWANSON UND DER MAGISCHE ZIRKEL von ROBERT C. MARLEY
Verlag: Dryas Verlag
ISBN: 978-3940855640

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler