BuchBlog: "Grigori - Zauber der Nacht" von Birgit Loistl

>>Als die siebzehnjährige Mia bei einem Autounfall ihre Mutter verliert, bricht für sie eine Welt zusammen. Geplagt von Albträumen hört sie jede Nacht ein altes Schlaflied in ihren Träumen und eine geheimnisvolle Stimme, die sie nicht kennt. Eines Tages flieht ihr Vater mit Mia und ihrer Schwester Leah nach München. Dort trifft sie auf den geheimnisvollen Noah, der Mia zutiefst berührt. Vom ersten Moment spürt sie eine Anziehung, die sie sich nicht erklären kann. Bis sie seinem Geheimnis auf die Spur kommt und erkennt, dass sie und Noah in einen Kampf von Gut und Böse verwickelt sind…<<

Mia und Noah – eine Liebe, die nicht sein darf, eine Prophezeiung und der Krieg zwischen Himmel und Hölle… eine Geschichte, die mich von Anfang an in ihren Bann gezogen hat!
Neben der wirklich ganz tollen und spannenden Geschichte sind es die kleinen Details, wie zum Beispiel die einfühlsamen Gedichte, die in einige Kapitel einleiten und die bildlichen Be- und Umschreibungen, die das Ganze einfach zu einem ganz besonderen Lese-Leckerbissen machen.

Mir hat das ganze phantastische Paket unheimlich gut gefallen!  Ich bin gespannt auf Band 2 und wie es mit Mia und Noah weitergehen wird!

 

 

 

 

 

Infos zum Buch:
GRIGORI – ZAUBER DER NACHT von BIRGIT LOISTL
ISBN: 978-1517690915

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler