BuchBlog: "BOSSA MORTEM" von Bernadette Olderdissen

BOSSA MORTEM – Globetrotter-Krimi von BERNADETTE OLDERDISSEN

>>Palmen, weißer Sand, türkisfarbenes Meer – und eine Wasserleiche. Als Autorin und Reisejournalistin Kira Tolle erfährt, dass die bekannte Reisebloggerin Neveah auf Brasiliens Ilha Grande keines natürlichen Todes gestorben ist, macht sie sich auf den Weg zum Tatort. Gemeinsam mit der Schwester der Toten entlarvt sie die Inselidylle als puren Schein: Seit Monaten regieren dort Misstrauen und Angst, denn Neveah war nicht die erste Tote. Wird sie die letzte sein?<<

„Bossa Mortem“ ist nun der dritte Globetrotter-Krimi der Autorin Bernadette Olderdissen, den ich ebenso verschlungen habe wie die ersten beiden Teile („Mord en rose“ & „Bis der Tod dich findet“).
Mit der bunten und sehr interessanten Kulisse Brasieliens schafft die Autorin hier wieder einmal einen Krimi, der nicht nur spannend und multikulti ist, sondern auch interessante Wendungen mit sich bringt und die Charaktere geschickt in Szene setzt.

Für Krimi-Fans ein absolut lesenswertes Buch, genauso wie die beiden vorherigen Bände!

Infos zum Buch:
BOSSA MORTEM – Globetrotter-Krimi von BERNADETTE OLDERDISSEN
Verlag
: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN
: 978-1535004107

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler