BuchBlog: "Liebe vertagen, Mörder jagen" von Vera Nentwich

 

LIEBE VERTAGEN MÖRDER JAGEN von VERA NENTWICH

>> Eigentlich hat sich Biene auf eine heiße Liebesnacht in Paris gefreut. Die kommt aber nicht. Dafür erreicht sie eine folgenschwere Nachricht: In ihrer Heimat wurde ein Mann ermordet. Ausgerechnet Jochen, ihr Ex-Freund und überkorrekter Polizist, soll in den Mord verwickelt sein. Das kann Biene nicht glauben und sie entschließt sich zur Rückkehr. Schließlich prickelt eine Mörderjagd doch mindestens so sehr wie eine Liebesnacht. Auf eigene Faust stürzt sie sich in die Ermittlungen und steckt nicht nur bald mittendrin in einem Netz aus Vorurteilen und Vorlieben, sondern erfährt auch Dinge; die sie lieber nicht erfahren hätte. Wird Biene den wahren Mörder finden und damit Jochen entlasten? Kann Biene eine wichtige Entscheidung für ihre eigene Zukunft treffen? Und was ist eigentlich mit der Liebe? <<

Bienes zweiter Fall und wieder einmal schafft es Autorin Vera Nentwich neben dem spannenden Krimi, Charme und Witz zu vereinen!
Besonders ins Herz geschlossen habe ich Bienes Oma, die Frau ist echt der Kracher!
Biene selbst ist ja schon eine Marke für sich, tollpatschig, manchmal zickig und doch mit ganz großem Herz und Neugier. Doch ihre Oma hat Sprüche drauf, die lassen so manche Situation einfach in ganz anderem Licht stehen und verleihen dem Krimi eine unheimlich humorvolle Note.
Nun Hat sich Biene neben den Ermittlungen auch ein ganzes Stück weit weiterentwickelt und auch ihr beruflicher Weg ist nun auf den richtigen Weg gelenkt, ich bin schon sehr gespannt, wie es in Band 3 weitergehen wird! Ich freue mich drauf!

Infos zum Buch:
LIEBE VERTAGEN MÖRDER JAGEN von VERA NENTWICH
Verlag:
Vera Nentwich
ISBN:
978-3000538513

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler