FRANKFURTER BUCH- MESSE '16  -meine Eindrücke-

Mein Messe-Samstag ist ja nun vorbei und ich muss sagen es war ein ganz schön aufregender Tag!
Obwohl wir schon wirklich früh dort waren, war es einfach total überfüllt! Was leider auch der Grund war, dass wir nicht alle Termine wahrnehmen konnten und wahrscheinlich nur einen relativ kleinen Teil der Messe, die echt gigantisch ist, sehen konnten.
Trotz Überfüllung, und ein bisschen Stress konnte ich ein paar Autorenfreunde endlich einmal kennenlernen!
Direkt zu Anfang hatte ich das vergnügen die ganz bezaubernde Mirjam H. Hüberli zu umarmen, du bist so eine Liebe! Dann war da noch Christian Milkus, den ich in der Menge direkt erkannt hatte und wie sich das so gehört (*lach*) auch direkt mal angequatscht habe ;)

Es war schön, dich getroffen zu haben, lieber Christian!
Die Liebe Julia Ade (Julia Adrian) und Alexandra Fuchs sind auch zwei ganz verrückte und sowas von liebe Mädels, danke an euch beide, dass ihr euch trotz der vielen Menschen ein bisschen Zeit genommen habt und mir sogar noch ein paar Sachen zum verlosen in die Hand gedrückt habt!

Es waren unheimlich viele Eindrücke und ich glaube ich könnte ewig weiterschreiben ;) Fazit: ein gelungener Tag, obwohl die Planung für nächstes Jahr etwas anders laufen wird, denn ich hätte gern noch so vieles mehr gesehen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler