BuchBlog: "MEIN SOMMER MIT MEME" von Elaine Briag

MEIN SOMMER MIT MEME von ELAINE BRIAG

 

>>Großmutters Château im Burgund zu renovieren, passt überhaupt nicht in die Pläne der jungen Antiquitätenhändlerin Paula. Denn sie wollte sich in Paris mit ihrem Verlobten Jakob treffen. Aber Großmutter, Mémé genannt, setzt die liebevollen Daumenzwingen an und versammelt nach langer Zeit wieder die ganze Familie an einem Tisch. Zwischen köstlichem Essen, Familienzwist und einigen Gläsern Wein findet Paula heraus, welches Geheimnis Mémé verbirgt – und was das für Paulas Zukunft bedeutet. <<

 

„Mein Sommer mit Meme“ von Elaine Briag ist ein wirklich sehr sehr schönes Buch aus dem Harper Collins Verlag, das mir in diesem mittlerweile kalten und winterlichen Tagen ein bisschen den Sommer zurück gebracht hat! Die Geschichte ist unheimlich schön zu lesen und hier geht es weniger actionreich zu. Es geht viel mehr um die Beziehungen der einzelnen Familienmitglieder und das hat die Autorin einfach unheimlich schön, bildhaft, warmherzig und sogar ein wenig poetisch umgesetzt.

 

Mein Fazit:

Ein tolles Buch, das den Sommer zurück bringt!

Infos zum Buch:

MEIN SOMMER MIT MEME von ELAINE BRIAG

Verlag: HarperCollins

ISBN: 978-3959670524

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler