BuchBlog: "DIE BESCHENKTE" von Kristin Cashore

DIE BESCHENKTE (Band 1) von KRISTIN CASHORE

Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen Bo begegnet, weiß sie sofort, dass auch er eine Gabe hat – sie ist sich nur nicht sicher, welche. Sie selbst hat die Gabe des Tötens und ist in allen sieben Königreichen gefürchtet. Dennoch hat Bo keine Angst vor ihr und ringt beharrlich um ihr Vertrauen. Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Gabe werden sie auf ihrem gemeinsamen Weg durch Schnee und Eis, über Meere und Gebirgsketten zu Verbündeten – und zu einem leidenschaftlichen Paar.

 

„Die Beschenkte“ ist der erste Teil einer Trilogie von Kristin Cashore. Ich muss ehrlich sagen ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Die ganze Sache mit den Beschenkten, die verschiedenen Gaben, die Verstrickungen und all das, was in den Königreichen passiert und schließlich auf den Schultern von Katsa und Bo lastet ist meiner Meinung nach von der Autorin einfach unheimlich toll umgesetzt worden. Die Liebesgeschichte der beiden rundet ihre Reise/Abenteuer noch zusätzlich ab und macht daraus ein ganz ganz tolles Buch, das mir wirklich sehr gefallen hat.
Die Autorin hat es für mich definitiv geschafft mir eine Portion Herzklopfen und ein aufregendes Abenteuer zu bescheren, das mich immer wieder hat ganz neugierig aufhorchen lassen, ganz besonders dann, wenn es um die Fähigkeiten der Beschenkten ging, denn diese sind manchmal viel mehr, als es scheint und als man ahnt! Man landet hier in einer Welt, die sehr vielfältig ist und das nicht nur im Bezug auf die außergewöhnlichen Fähigkeiten mancher Personen. Auch die verschiedenen Länder und Landschaften, die Könige und ihre Sitten sind sehr vielfältig und umfangreich, sodass ich mich schon sehr darauf freue die Fortsetzung zu lesen, denn ich vermute, dass es noch eine ganze Menge mehr zu erleben und zu entdecken gibt!

 

Infos zum Buch:
DIE BESCHENKTE (Band 1) von KRISTIN CASHORE
Verlag:
Carlsen
ISBN:
978-3551315830

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler